Dichtheitsprüfung


Prüfprotokoll
Prüfprotokoll zur Vorlage bei der Genehmigungsbehörde

 Dichtheitsprüfung (DIN EN 1610, Luftprüfung):

Dichtheitsprüfung Ihres Abwassersystems bei Neubauten

Zur Genehmigung eines neu gebauten Abwassersystems im Erdreich (auch in Teilen) ist eine Dichtheitsprüfung erforderlich.

Wir bieten diesen Service bei Rohrduchmessern von bis zu 200mm an (DN200). Bei grösseren Dimensionen bitte vorab anfragen.

Zur Prüfung werden alle Rohröffnungen (Fallrohre, Hausanschlüsse u.ä.) verschlossen und für eine bestimmte Zeit unter Druck gesetzt.

Die Prüfzeit und der Prüfdruck hängen ab von Material und Dimension des zu prüfenden Rohres. Ausserdem spielt auch der Ort und andere Umgebungseinflüsse eine gewisse Rolle. Diese Parameter sind vom Gesetztgeber festgelegt.


Dichtheitsprüfung auf der Baustelle
Dichtheitsprüfung auf der Baustelle

Per spezieller Prüfelektronik werden die ermittelten Daten von einer Prüfsoftware ausgewertet und ein Protokoll erstellt.

Dieses Protokoll dient zur Vorlage bei den entsprechenden Stellen die dann die Genehmigung zum Betrieb der Abwasseranlage erteilt.

Ohne diese Genehmigungen dürfen neu gebaute Abwasseranlagen nicht in Betrieb genommen werden.

Weitere Informationen zu Art und Umfang der Prüfung erhalten Sie bei Ihrer Komune.


Wenta Rohrreinigung -  Ihr Fachbetrieb für Verstopfungsbeseitigung und Kanalreinigung im Chiemgau !

Wenta Rohrreinigung GbR, Rauschbergstr. 11, 83365 Nußdorf - Aiging

Traunstein - Trostberg - Altenmarkt - Bad Reichenhall - Berchtesgaden - Altötting - Rosenheim